Partner

Mit einem starken Netzwerk in die Mobilität der Zukunft

Eine ganzheitliche und klimafreundliche Mobilitätswende erfordert mehr als nur das Umsteigen auf Fahrräder. Deshalb pflegt der BVZF Partnerschaften mit nicht nur Unternehmen und Dienstleistern aus der Fahrradbranche, sondern auch außerhalb derer. Grundlage ist das gemeinsame Interesse an einer grünen Zukunft, in der Mobilität neu gedacht ist und in der sich Fahrrad mit all seinen Möglichkeiten als Mobilitätswunder weiterentwickeln kann.


VSF

Zu Beginn 2020 sind der VSF und der BVZF eine strategische Partnerschaft eingegangen. Das Fahrrad und die Fahrradwirtschaft sind essentiell für die nachhaltige Verkehrswende, davon sind wir beide überzeugt. Gemeinsam wollen wir dieses Bewusstsein im politischen und öffentlichen Diskurs stärken und diesen mit Fachexpertise und gemeinsamen Initiativen begleiten.

GASAG

Um die urbane Mobilität zukunftsfähig zu verändern, ist es ausschlaggebend, mit Akteuren aus den Bereichen der Energie, Gesundheit, ÖPNV und digitaler Services zusammen zu arbeiten. Genau wie wir glaubt die GASAG-Gruppe an alternativen Lösungen für eine nachhaltige Zukunft und setzt dafür auf eine ökologische Stromversorgung.